Statistische Meldungen

Aktuelle Informationen über statistische Meldungen, elektronische Meldungen, Leistungs- und Strukturerhebung, Konjunkturerhebung, Intrastat-Meldung etc.

Information für Einsteiger

Erhebungen von wirtschaftsstatistischen Daten zu Produktion, Konjunktur, Leistung und Struktur sowie zum Gütereinsatz und Außenhandel sind Ausgangsbasis für die volkswirtschaftliche Gesamtrechnung und für wirtschaftspolitische Entscheidungen.

Unternehmerinnen/Unternehmer tragen mit den von ihnen erbrachten Meldungen wesentlich zur Erstellung der einzelnen Statistiken bei.

Die häufigsten direkt von den Unternehmen durchzuführenden Meldungen sind:

HINWEIS Die Meldepflicht ist von gesetzlich vorgegebenen Schwellenwerten abhängig und daher auf jene Unternehmen beschränkt, die in der vorgegebenen Erhebungsperiode den jeweiligen Schwellenwert überschreiten.

Die Extrastat-Meldungen (Meldungen zur Erstellung der Extra-EU-Außenhandelsstatistik) erfolgen im Rahmen des Zollverfahrens und müssen daher nicht gesondert von den Unternehmerinnen/Unternehmern durchgeführt werden.

Abhängig von der Unternehmensbranche und -größe können weitere Meldungen notwendig sein, wie z.B.:

Stand: 01.01.2017

Abgenommen durch:
  • Statistik Austria
Transparente Grafik zwecks Webanalyse