Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Bilanzbuchhaltungsberufe

Aktuelle Informationen über Bilanzbuchhaltungsberufe, Bilanzbuchhalter, Buchhalter, Personalverrechner, Fachprüfung, Bestellung, Ausübung etc.

Information für Einsteiger

Seit 1. Jänner 2014 sind die Bilanzbuchhaltungsberufe (Bilanzbuchhalterin/Bilanzbuchhalter, Buchhalterin/Buchhalter, Personalverrechnerin/Personalverrechner) im Bilanzbuchhaltungsgesetz 2014 (BiBuG 2014) geregelt.

Die Ausübung dieser Berufe ist an die Ablegung einer Fachprüfung gebunden. Die öffentliche Bestellung (bei Gesellschaften: Anerkennung) erfolgt durch den Präsidenten der Wirtschaftskammer Österreich.

Die Kammern der gewerblichen Wirtschaft und deren Fachorganisationen sind die gesetzlich eingerichteten Interessenvertretungen für die Ausübenden der oben angeführten Berufe.

Rechtsgrundlagen

Bilanzbuchhaltungsgesetz 2014 (BiBuG 2014)

Präsident der Wirtschaftskammer Österreich

Services zu diesem Thema

Inhaltlicher Stand: 01.01.2019
Abgenommen durch: Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Transparente Grafik zwecks Webanalyse