Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Prüfung Personalverrechner

 English text

Inhaltliche Beschreibung

Personen, die die Fachprüfung zur Personalverrechnerin/zum Personalverrechner ablegen möchten, müssen sich für die Prüfung spätestens sechs Wochen vor dem festgesetzten Termin bei der Meisterprüfungsstelle ihrer Wahl anmelden.

Voraussetzungen

Anmeldung bei der gewünschten Meisterprüfungsstelle

Fristen

Die Anmeldung zur Fachprüfung muss spätestens 6 Wochen vor dem festgesetzten Termin erfolgen.

Zuständige Stelle

Die Meisterprüfungsstellen

Verfahrensablauf

Anmeldung bei der gewünschten Meisterprüfungsstelle

Erforderliche Unterlagen

  • Identitätsnachweis
  • Nachweis über die Entrichtung der Prüfungsgebühr
  • Gegebenenfalls Belege bzw. Nachweise für Prüfungsbefreiungen
  • Zahlungsbelege über die entrichteten Prüfungsgebühren

Kosten

Die Prüfungsgebühr beträgt je nach Umfang der Prüfung 149 Euro, 198 Euro oder 297 Euro.

Rechtsgrundlagen

Experteninformation

Es steht keine Experteninformation zur Verfügung.

Services zu diesem Thema

Inhaltlicher Stand: 11.09.2019
Abgenommen durch: Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Transparente Grafik zwecks Webanalyse