Produktion

Produktion bedeutet die Umwandlung von Rohstoffen in neue Waren. Aus den Rohstoffen werden unter Einsatz von Energie, Arbeitskraft und Produktionsmitteln Wirtschafts- oder Gebrauchsgüter erzeugt.

Information für Einsteiger

Das Ergebnis des Herstellungsverfahrens sind einerseits Fertigwaren für den Gebrauch oder Verbrauch und andererseits Halbwaren zur weiteren Be- oder Verarbeitung.
Die Bereiche der Produktion sind sehr vielfältig und betreffen beispielsweise die Herstellung von Nahrungs- und Futtermitteln, Getränken, Bekleidung, Leder, Lederwaren und Schuhen, chemischen und pharmazeutischen Erzeugnissen, Metallerzeugnissen, Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen und Möbeln.
Von diesen Waren ist jeder Mensch täglich umgeben, seien es Produkte des täglichen Bedarfs oder Spezialprodukte.

Stand: 01.01.2014

Abgenommen durch:
  • USP-Redaktion
Transparente Grafik zwecks Webanalyse