Betriebsberatung von fit2work

fit2work unterstützt Betriebe dabei

  • aktiv die Arbeitsfähigkeit der Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter zu fördern und zu erhalten,
  • kontraproduktive Umfeldfaktoren zu erkennen und zu beseitigen,
  • die Produktivität des Unternehmens nachhaltig zu verbessern und
  • Erfahrungsverlust im Unternehmen zu verhindern.

Ziele der Beratung sind

  • die nachhaltige Verbesserung der Arbeitsfähigkeit der Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter,
  • Hilfe zur Selbsthilfe durch den Aufbau einer unterstützenden Struktur und die Installierung eines Frühwarnsystems im Betrieb,
  • erhöhte Produktivität und Effizienz durch weniger Krankenstände bzw. Abwesenheitszeiten,
  • Verhinderung eines frühzeitigen Ausscheidens der Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter aus dem Erwerbsleben,
  • die dauerhafte Integration von Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmer mit gesundheitlichen Problemen oder Behinderung in den Betrieb (Wiedereingliederungsmanagement) sowie
  • Information und Bewusstseinsbildung zur Prävention von Krankheit und Förderung von Gesundheit am Arbeitsplatz.

Die Beratung steht allen Betrieben in Österreich kostenlos zur Verfügung. Ein-Personen-Unternehmen werden im Zuge der fit2work Personenberatung beraten.

Stand: 01.01.2019

Abgenommen durch:
  • Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz

Bewertung

War diese Information hilfreich? erforderliches Feld
Transparente Grafik zwecks Webanalyse