Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

1. Wie kann ich mein Unternehmen im USP registrieren?

Da das USP im angemeldeten Bereich aus Sicherheitsgründen nur identifizierte Benutzerkonten zulässt, ist eine Registrierung erforderlich. Für Einzelunternehmen ist in FinanzOnline eine besonders einfache Registrierung eingerichtet.

Ihre Registrierungsmöglichkeiten auf einen Blick

Mit der Handy-Signatur oder Bürgerkarte – Wenn Sie für Ihr Unternehmen einzelvertretungsbefugt sind UND bereits über eine Handy-Signatur oder Bürgerkarte verfügen. Wir empfehlen Ihnen, nach Möglichkeit diese Variante zu nutzen.

Mit der FinanzOnline-Zugangskennung – Wenn Sie Einzelunternehmerin/Einzelunternehmer sind UND eine FinanzOnline-Zugangskennung besitzen oder für Ihr Unternehmen über eine FinanzOnline-Zugangskennung mit Administrator-Rechten verfügen, registrieren Sie Ihr Unternehmen auf www.finanzonline.at durch Klick auf den Link "Zum Unternehmensserviceportal registrieren".

Über das Finanzamt – Wenn Ihr Unternehmen noch nicht in FinanzOnline registriert ist und über keine einzelvertretungsbefugte Vertretungsperson mit Handy-Signatur oder Bürgerkarte verfügt.

Nutzen Sie auch unseren Online-Ratgeber, um den einfachsten Weg ins USP zu finden.

Info HINWEIS

Die Registrierung im USP und die Nutzung des USP sind nicht kostenpflichtig. Die Registrierung ist ein Sicherheitsfaktor, um missbräuchliche Verwendung auszuschließen. Durch die Nutzung des USP ist nur mehr eine einzige Zugangskennung für zahlreiche E-Government-Anwendungen erforderlich. Zusätzlich stehen umfassende unternehmensbezogene Informationen zur Verfügung.

Falls für das Unternehmen noch kein Zugang zu FinanzOnline besteht, ist mit der Registrierung im USP auch der Zugang zu FinanzOnline gegeben.

Im Falle einer Umstrukturierung eines bereits im USP registrierten Unternehmens und einer damit einhergehenden Änderung der Stammdaten (z.B. Firmenbuchnummer) ist keine neuerliche Registrierung im USP erforderlich.

Die Registrierung eines Vereins ist über das USP Service Center möglich, dabei wird auch die USP-Administratorin/der USP-Administrator benannt. Falls der Verein bereits über einen FinanzOnline-Zugang verfügt, ist auch die elektronische Registrierung möglich.

Inhaltlicher Stand: 28.03.2017
Abgenommen durch: Bundesministerium für Finanzen
Transparente Grafik zwecks Webanalyse