Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Vom Finanzamt via FinanzOnline ins USP

Ausgangssituation

  • Sie sind nicht einzelvertretungsbefugt für Ihr Unternehmen
  • Sie haben keine Bürgerkarte oder Handy-Signatur
  • Sie sind nicht in FinanzOnline registriert

Registrierungsschritte am Finanzamt

  • Formular FON1 vollständig ausfüllen
  • Gesellschaftsrechtliche Vertretungsbefugnis (z.B. Firmenbuchauszug, Gesellschaftsvertrag, Statuten) nachweisen
  • Amtlichen Lichtbildausweis (Führerschein, Reisepass, Personalausweis oder Behindertenpass) vorlegen
  • Prüfung durch die Sachbearbeiterin/den Sachbearbeiter des Finanzamts
  • Übergabe der Startsupervisor-Kennung für FinanzOnline an Sie (Gültigkeit: nur für die erste Anmeldung!)

Info TIPP

Alternativ kann auch Ihre Steuerberaterin/Ihr Steuerberater den Versand der Startsupervisor-Daten für FinanzOnline veranlassen!

Registrierungsschritte auf FinanzOnline

  • Anmelden auf FinanzOnline mittels Startsupervisor-Kennung
  • Benutzer-Identifikation und PIN auswählen
  • Auf Menüpunkt "Extern" klicken und "Zum Unternehmensserviceportal registrieren" auswählen
  • Benutzerführung folgen und USP-Administratorin/USP-Administrator auswählen
    • mich selbst oder
    • eine andere Person
  • Angaben und Versand des RSa-Briefs an Geschäftsleitung mit Freischaltcode und Sicherheitspasswort bestätigen
  • PDF mit USP-Kennung an USP-Administratorin/USP-Administrator übergeben

Abschließen der Registrierung nach Erhalt des RSa-Briefs

  • Geschäftsleitung übergibt Freischaltcode an USP-Administratorin/USP-Administrator, der Freischaltcode ist 28 Tage gültig!
  • USP-Administratorin/USP-Administrator:
    • Mit erhaltener USP-Zugangskennung am USP anmelden
    • Neuen PIN festlegen
    • Personifizieren, falls noch nicht erfolgt
    • Freischaltcode eingeben
    • Registrierung abgeschlossen

Informationsbroschüre des Bundesministeriums für Finanzen

Services zu diesem Thema

Inhaltlicher Stand: 28.03.2017
Abgenommen durch: Bundesministerium für Finanzen
Transparente Grafik zwecks Webanalyse