Lexikon

Substanzsteuer

In Abgrenzung zu den Ertragsteuern werden die Substanzsteuern auf Roh- oder Reinvermögensgrößen, d.h. auf bestehende Werte (z.B. Immobilien), erhoben. Zu den Substanzsteuern zählt z.B. die Grundsteuer.

Stand: 17.04.2019

Abgenommen durch:
  • USP-Redaktion
Transparente Grafik zwecks Webanalyse