Lexikon

Lohn

Der Lohn ist die finanzielle Gegenleistung für die erbrachte Arbeitsleistung von Arbeiterinnen/Arbeitern. Daneben gibt es noch andere Formen der finanziellen Gegenleistung wie Gehälter für Angestellte und Bezüge für Beamtinnen/Beamte. Umgangssprachlich wird der Begriff "Lohn" jedoch für alle drei Arten der Entgeltzahlung für unselbstständig Beschäftigte verwendet. Jegliche Art von Gegenleistung, die die Arbeitnehmerin/der Arbeitnehmer von der Arbeitgeberin/dem Arbeitgeber für die Arbeitsleistung erhält, wird unter dem Begriff "Entgelt" zusammengefasst.

Stand: 18.04.2019

Abgenommen durch:
  • USP-Redaktion
Transparente Grafik zwecks Webanalyse