Lexikon

Elektronische Signatur

Sinnverwandter Begriff: digitale Signatur

Unter elektronischer Signatur (E-Signatur) versteht man ein Verfahren zur Sicherstellung der Echtheit einer elektronischen Nachricht in Bezug auf die Verfasserin/den Verfasser.

HINWEIS Mit der elektronischen Signatur sind die Voraussetzungen für elektronische Amtswege, den elektronischen Geschäftsverkehr, aber auch andere Anwendungsgebiete, die bisher auf Papier angewiesen waren, gegeben.

Ausführliche Informationen zum Thema "Bürgerkarte/Handy-Signatur" finden sich auf oesterreich.gv.at.

Stand: 01.01.2019

Abgenommen durch:
  • USP-Redaktion
Transparente Grafik zwecks Webanalyse