Lexikon

EU - Binnenmarkt

Unter Binnenmarkt versteht man das gemeinsame Wirtschaftsgebiet der EU-Mitgliedstaaten, in dem Dienstleistungs-, Kapital-, Personen- und Warenverkehrsfreiheit (Grundfreiheiten der EU) gewährleistet werden.

Ausführliche Informationen zum Thema "Europäischer Binnenmarkt" finden sich auf oesterreich.gv.at.

Stand: 13.03.2019

Abgenommen durch:
  • USP-Redaktion
Transparente Grafik zwecks Webanalyse