Lexikon

EU - Europäisches Parlament

Das Europäische Parlament (EP) ist ein EU-Organ, dem die Vertretung der Unionsbürgerinnen/der Unionsbürger obliegt. Die derzeit 751 Abgeordneten werden alle 5 Jahre in direkten Wahlen in allen Mitgliedstaaten gewählt. Das EP hat wichtige Mitwirkungsrechte bei der europäischen Gesetzgebung, beschließt gemeinsam mit dem Rat der Europäischen Union den Haushalt der Gemeinschaft und hat wichtige Ernennungs- und Kontrollrechte.

Ausführliche Informationen zum Thema "Das Europäische Parlament" finden sich auf HELP.gv.at.

Stand: 13.03.2019

Abgenommen durch:
  • USP-Redaktion
Transparente Grafik zwecks Webanalyse