Lexikon

Ladung

Die Ladung ist die Aufforderung beispielsweise eines Gerichts, der Staatsanwaltschaft, der Polizei oder einer Verwaltungsbehörde zu einem bestimmten Termin und zu einer bestimmten Uhrzeit an einem bestimmten Ort zu erscheinen.

HINWEIS Einer Ladung sollte unbedingt nachgekommen werden. Die weiteren Rechtsfolgen der Ladung können der Rechtsmittelbelehrung entnommen werden, die der Ladung beigefügt ist.

Ausführliche Informationen zu den Themen "Ladung als Zeuge", "Ich erhalte eine Ladung als Zeuge" und "Ich erhalte eine Ladung als Angeklagter" finden sich auf HELP.gv.at.

Stand: 01.01.2019

Abgenommen durch:
  • USP-Redaktion
Transparente Grafik zwecks Webanalyse