Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Lexikon

Verlustanzeige

Grundsätzlich sind Verlustanzeigen im Fundamt der Gemeinde bzw. des Magistrats zu erstatten, wenn es sich um verlorene oder vergessene Gegenstände handelt (z.B. Schlüssel, Handy, Geldbörse, Typenschein).

Info HINWEIS

Bei der Polizei können Verlustanzeigen für folgende Gegenstände gemacht werden:
  • Führerschein
  • Kennzeichentafeln
  • Schieß- und Sprengmittel

Ausführliche Informationen zum Thema "Verlustanzeige" finden sich auf oesterreich.gv.at.

Inhaltlicher Stand: 29.04.2019
Abgenommen durch: oesterreich.gv.at-Redaktion
Transparente Grafik zwecks Webanalyse