Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Lexikon

Waffenbesitzkarte

Die Waffenbesitzkarte ist eine Urkunde, die zum Erwerb und Besitz, aber nicht zum Führen (Bei-sich-Tragen) von Schusswaffen der Kategorie B (Faustfeuerwaffen, Repetierflinten und halbautomatische Schusswaffen) berechtigt.

Die Waffenbesitzkarte ist vom Waffenpass zu unterscheiden, dessen Inhaberin/dessen Inhaber Schusswaffen der Kategorie B sowohl erwerben und besitzen als auch führen darf.

Ausführliche Informationen zu den Themen "Beantragung einer Waffenbesitzkarte" und "Waffenrecht" finden sich auf oesterreich.gv.at.

Inhaltlicher Stand: 06.05.2019
Abgenommen durch: oesterreich.gv.at-Redaktion
Transparente Grafik zwecks Webanalyse