Sozialversicherung – EU

Inhaltliche Beschreibung

Entsandte Arbeitnehmerinnen/entsandte Arbeitnehmer unterliegen grundsätzlich den sozialversicherungsrechtlichen Bestimmungen des Entsendestaates, sofern folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Die voraussichtliche Dauer der Entsendung beträgt nicht mehr als 24 Monate.
  • Die Arbeitnehmerin/der Arbeitnehmer wird nicht entsandt, um eine andere entsandte Person zu ersetzen.
  • Die Entsendung wird auf Rechnung des Entsendeunternehmens ausgeführt.
  • Das entsendete Unternehmen übt eine nennenswerte Tätigkeit im Entsendestaat aus.

Sachleistungen, d.h. Krankenbehandlungen auf Rechnung des zuständigen Krankenversicherungsträgers des Entsendestaates werden von den in Betracht kommenden österreichischen Leistungserbringern gegen Vorlage der Europäischen Krankenversicherungskarte (EKVK) oder bei Wohnsitzverlegung der Bescheinigung S 1 aushilfsweise gewährt. 

HINWEIS Die Arbeitnehmerin/der Arbeitnehmer deren/dessen Entsendung nach Österreich geplant ist, erhält von seinem zuständigen Versicherungsträger die Bescheinigung A 1 als Nachweis für die Anwendung der Rechtsvorschriften über soziale Sicherheit des Entsendestaates.

ACHTUNG Nach Inanspruchnahme der 24 Monate könnte für eine Verlängerung der Entsendung auf maximal 5 Jahre (insgesamt) unter gewissen Voraussetzungen eine Änderung des Beschäftigungsortprinzips durch eine Ausnahmevereinbarung – zu schließen zwischen den zuständigen Behörden der betroffenen Staaten – erwirkt werden.

Zuständige Stelle

Der Sozialversicherungsträger des Entsendestaates für die Ausstellung der Bescheinigungen A 1 und S 1 sowie die zuständige Behörde des Entsendestaates für den Abschluss der Ausnahmevereinbarungen.

Zusätzliche Informationen

Weitere Auskünfte erteilt das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz.

Experteninformation

Es steht keine Experteninformation zur Verfügung.

Stand: 01.01.2017

Abgenommen durch:
  • Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz

Bewertung

War diese Information hilfreich? erforderliches Feld
Transparente Grafik zwecks Webanalyse