Neue Funktionen im Bereich eFormulare

Verbesserung bestehender Funktionalitäten

Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit für Unternehmerinnen/Unternehmer wurden im Bereich der eFormulare im USP einige neue Funktionalitäten entwickelt bzw. bestehende Funktionalitäten verbessert, die ab sofort zur Verfügung stehen.

  • Individuelle Erweiterungsmöglichkeit bei der Bezeichnung des Formulars und der Formularsammlung: mit Hilfe des Buttons "Meldungseigenschaften ändern" bzw. "Anmerkungen ändern" können vor und nach dem Standardtitel individuelle Erweiterungen eingegeben werden
  • Funktion der Prüfen-Buttons im Formular: "Aktuelle Seite prüfen" und "Formular prüfen", bei "Weiter" werden alle bisherigen Seiten geprüft
  • Suchmöglichkeit: Es können mehrere Suchkriterien unter "Meldungen filtern" eingegeben werden
  • Sortiermöglichkeit: Die Liste in der Meldeablage kann nach bestimmten Kriterien und "Ansteigend" oder "Absteigend" sortiert werden
  • Textänderung bei den Statusbezeichnungen bei Meldungen ohne Übermittlung

Stand: 14.11.2018

Abgenommen durch:
  • USP-Redaktion
Transparente Grafik zwecks Webanalyse