Gewerberechtliche Verfahren

Einzelunternehmerinnen/Einzelunternehmer müssen bei einer Betriebsauflösung die Gewerbeberechtigung zurücklegen oder ruhend melden. Eine Anzeige bei der Gewerbebehörde über eine Zurücklegung der Gewerbeberechtigung ist nach ihrem Einlangen bei der Behörde unwiderruflich.

Stand: 01.01.2017

Abgenommen durch:
  • USP-Redaktion

Bewertung

War diese Information hilfreich? erforderliches Feld
Transparente Grafik zwecks Webanalyse