Förderung der Tourismus- und Freizeitwirtschaft

Für die Tourismus- und Freizeitwirtschaft bestehen spezifische Förderungsmöglichkeiten. Diese Programme werden von der Österreichischen Hotel- und Tourismusbank Gesellschaft m.b.H. (ÖHT) abgewickelt. Unterstützt werden beispielsweise Investitionensvorhaben von Jungunternehmerinnen/Jungunternehmern aber auch Investitionen von bestehenden Betrieben. Zusätzlich stehen mit eigenen Restrukturierungsmaßnahmen und Haftungsübernahmen ergänzende Instrumente für die Unternehmen der Tourismus- und Freizeitwirtschaft zur Verfügung.

Österreichische Hotel- und Tourismusbank Gesellschaft m.b.H. (ÖHT)
Parkring 12a
1010 Wien
E-Mail: oeht@oeht.at

Letzte Aktualisierung: 1. Januar 2021

Für den Inhalt verantwortlich: Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus