Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Begriffe mit K

Buchstabennavigation

Konkurs

Konkurs ist ein gerichtliches Verfahren der kostensparenden Vermögensverwertung zahlungsunfähiger Schuldnerinnen/Schuldner. Ziel ist die gleichmäßige Aufteilung des Vermögens auf die Gläubigerinnen/die Gläubiger.

Hinweis

Der Begriff "Insolvenzverfahren" umfasst als Überbegriff sowohl Konkurs- als auch Sanierungsverfahren.

Schuldnerinnen/Schuldner können sein:

  • Juristische Personen
  • Natürliche Personen ("Privatkonkurs")

Ausführliche Informationen zum Thema "Privatkonkurs" finden sich auf oesterreich.gv.at.

Letzte Aktualisierung: 3. Januar 2020

Für den Inhalt verantwortlich: USP-Redaktion