Registrieren zum USP

Das USP bietet Zugang zu über über 50 E-Government Services an einer Stelle. Die Registrierung zum USP ist für Ihre Sicherheit gedacht und ist jederzeit kostenlos möglich.

Was nützt eine Registrierung?

Die meisten Services im USP sind nur aufrufbar, wenn bekannt ist, welches Unternehmen gerade aktiv ist. Im Rahmen der Registrierung wird eine Person für die Rolle "USP-Administratorin/USP-Administrator" bestimmt. Diese Person kann danach selbstständig weitere Rollen und Rechte an Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter oder an sich selbst übertragen und somit Zugriff auf die verschiedenen USP-Services erhalten.

Wie läuft die Registrierung ab?

Sie können sich entweder mittels Handy-Signatur oder privatem FinanzOnline-Zugang als Person anmelden und ein Unternehmen verknüpfen oder sich mittels FinanzOnline-Zugang als Unternehmen anmelden und eine natürliche Person verknüpfen.

Die Anmeldung als Person für bereits bestehende Unternehmen ist nur möglich, wenn Sie das Unternehmen selbstständig vertreten dürfen. Dies ist in der Regel gegeben

  • wenn es im Firmenbuch geregelt ist ("...vertritt selbstständig"),
  • wenn Sie Einzelunternehmerin/Einzelunternehmer sind,
  • wenn Sie Gesellschafterin/Gesellschafter einer offenen Gesellschaft sind,
  • wenn Sie Komplementärin/Komplementär einer Kommanditgesellschaft sind oder
  • wenn Sie als Obfrau/Obmann im Vereinsregister eingetragen sind.

Als Unternehmen anmelden und eine Benutzerin/einen Benutzer registrieren

➪ Anmeldung als Unternehmen

Melden Sie sich mit dem FinanzOnline-Zugang des Unternehmens (FON Supervisor) an.

Ich habe keinen FinanzOnline-Zugang für das Unternehmen

USP-Administratorin/USP-Administrator benennen

Die erste Rolle, die ein Unternehmenskonto benötigt, ist die der Unternehmensadministratorin/des Unternehmensadministrators. Diese/dieser kann im Anschluss selbstständig weitere Rollen und Rechte vergeben.

➪ Konto mit einer natürlichen Person verbinden

Sicherheit steht im USP an höchster Stelle. Daher stehen die meisten Services nur Konten zur Verfügung, bei denen eine natürliche Person verknüpft ist. Diese Verknüpfung kann mittels Handy-Signatur, Bürgerkarte oder den Finanz Online-Zugangsdaten der Person erfolgen.

➪ Das System überprüft nun, ob die Registrierung sofort durchgeführt werden kann oder ob eine Bestätigung seitens der Geschäftsführung erforderlich ist.

Keine Bestätigung erforderlich

✔ Fertig!

Sie können nun ein Service aufrufen, weitere Rechte hinzufügen oder vielleicht das erste Mitarbeiterinnenkonto/Mitarbeiterkonto hinzufügen.

Bestätigung erforderlich

PDF wird zugeschickt

Wenn trotz Abfrage in den Registern nicht sichergestellt werden kann, ob die als USP-Administratorin/ USP-Administrator benannte Person berechtigt ist, das Unternehmen zu vertreten, wird postalisch ein RSa-Brief an die Geschäftsführung mit den Zugangsdaten zum USP und Informationen zum Abbruch der Registrierung versendet.

✍ Sicherheitsfrist abwarten

Um Missbrauch zu vermeiden, gibt es eine dreitägige Frist, bevor das Konto aktiviert wird. Während die Frist läuft, kann die Registrierung abgebrochen werden.

➪ Erneute Anmeldung

Die Person, die als USP-Administratorin/ USP-Administrator bestimmt wurde, kann sich mittels Finanz Online-Zugang bzw.Handy-Signatur anmelden

✔ Fertig!

Sie können nun ein Service aufrufen, weitere Rechte hinzufügen oder vielleicht das erste Mitarbeiterinnenkonto/Mitarbeiterkonto hinzufügen.

Als Person anmelden und ein Unternehmen registrieren

Sie können entweder ein bestehendes Unternehmen registrieren, ein Unternehmen gründen oder ein E-Rechnungs-Konto anlegen.

Ein bestehendes Unternehmen registrieren

Sie können Ihr Unternehmen auch mit Ihrer Handy-Signatur oder dem privaten FinanzOnline-Zugang registrieren, sofern Sie selbstständig vertretungsbefugt sind.

➩ Anmeldung als Person

Melden Sie sich mittels Handy-Signatur, Bürgerkarte oder privatem FinanzOnline-Zugang an.

➪ Unternehmen auswählen

Wenn Sie für mehr als ein Unternehmen vertretungsberechtigt sind, können Sie nun das Unternehmen auswählen, das Sie mit Ihrer Registrierung als Administratorin/Administrator registrieren möchten.

➪ Registrierung bestätigen

Bestätigen Sie die Registrierung Ihres Unternehmens im Assistenten.

✔ Fertig!

Sie können nun ein Service aufrufen, weitere Rechte hinzufügen oder vielleicht das erste Mitarbeiterinnenkonto/Mitarbeiterkonto hinzufügen.

Ein Unternehmen gründen

Wenn Sie ein Einzelunternehmen oder eine Ein-Personen-GmbH gründen möchten, können Sie das auch im USP mit dem USP-Gründungskonto elektronisch vornehmen. Sie benötigen dafür lediglich Handy-Signatur oder Bürgerkarte.

Für die E-Rechnung anmelden

Wenn Sie nicht am gesamten Serviceangebot des USP interessiert sind, sondern lediglich eine E-Rechnung an den Bund legen möchten, können Sie sich auch nur für das Service "E-Rechnung" registrieren. Diese Option ist vorrangig für nicht-gewerbliche Unternehmen ("Neue Selbstständige") gedacht. Sie benötigen dafür die Handy-Signatur oder Bürgerkarte.

Für DigiDAISY anmelden

Für Begutachterinnen und Begutachter, die kein eigenes Unternehmen bzw. keine Gewerbeberechtigung besitzen, und als unselbständiger Werkleister für den Bund Zugang zu DigiDAISY der Akkreditierung Austria benötigen, steht der folgende USP-Registrierungsprozess zur Verfügung.

Noch Fragen?

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, steht Ihnen unser Service Center gerne zur Verfügung!

Telefonisch erreichbar unter +43 50 233 733 von Montag bis Donnerstag 08.00 bis 16.00 Uhr bzw. am Freitag 08.00 bis 14.30 Uhr.
Alternativ können Sie auch das Kontaktformular im USP verwenden.

Letzte Aktualisierung: 1. April 2021

Für den Inhalt verantwortlich: USP-Redaktion

Bewerten Sie diese Seite und geben Sie uns Tipps, wie wir sie noch besser gestalten können.