Begriffe mit B

Buchstabennavigation

Befähigungsnachweis

Wer ein reglementiertes Gewerbe ausüben möchte, muss einen Befähigungsnachweis erbringen. Der Befähigungsnachweis ist der Nachweis, dass die Gewerbeanmelderin/der Gewerbeanmelder die fachlichen und kaufmännischen Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen besitzt, um das betreffende Gewerbe selbstständig ausüben zu können.

Ausführliche Informationen zum Thema "Befähigungsnachweis" finden sich ebenfalls auf USP.gv.at.

Letzte Aktualisierung: 1. Januar 2020

Für den Inhalt verantwortlich: USP-Redaktion