Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Begriffe mit D

Buchstabennavigation

Dienstverhinderung

Eine Dienstverhinderung liegt dann vor, wenn Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmer aus ganz bestimmten, spezifischen persönlichen Gründen an der Leistung ihrer Dienste für verhältnismäßig kurze Zeit verhindert sind.

Ausführliche Informationen zum Thema "Dienstverhinderung" finden sich ebenfalls auf USP.gv.at.

Letzte Aktualisierung: 1. Januar 2020

Für den Inhalt verantwortlich: USP-Redaktion